Moderne Jeans Trends für Männer

Herren Jeans gibt es mittlerweile in verschiedenen Variationen und ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, wobei die Auswahl sowohl verschiedene Farben, wie auch unterschiedliche Schnitte und außergewöhnlichen Stil beinhaltet. Herren Jeans gibt es z.B.in Röhrenform, gerade geschnitten, Bootcut oder als Karotte. Die Farben reichen von hellblau bis schwarz. Der Stil ist natürlich wirkend, über ausgebleicht bis zu zerschlissenen Modellen.

Was sagt eine Jeans über den Träger aus?

Da die Jeans seit Langem nicht mehr nur als Arbeitshose gesehen wird sondern mittlerweile unter anderem als modisch chic gilt, gibt es diese verschiedenen Jeans, die viel über den Träger aussagen. Eine zerschlissene Jeans zeigt die Lässigkeit des Trägers an. Er ist nicht extravagant oder klassisch sondern der lockere Typ. Dieser Stil ist nicht unbedingt gesellschaftsfähig und wird in guten Hotels, Restaurants oder in Nobel-Discos keinen Anklang finden. Eine Röhrenjeans wird überwiegend von jungen Männern getragen, die sich Ihrer guten Figur bewusst sind und diese auch unterstreichen wollen. Die gerade geschnittene Jeans oder eine Jeans in Karottenform ist eine Hose für Jedermann und die Auswahl hängt vom Geschmack des Trägers ab.

Die Jeans-Stile haben unterschiedliche amerikanische Namen, da diese Hose ja ursprünglich aus Amerika gekommen ist. Folgende Styles unterscheidet man:

Bootcut – lässige Beinweite, durchaus auch figurbetont, aber zum Bein hin etwas weiter

Relaxed Cuts – extra weite Jeans besonders gut bei sportlichen Aktivitäten

Slim Fit – Röhrenjeans die durchgehend eng geschnitten ist

Carrot Jeans – betont eher weniger die Figur und ist bei Männern selten zu finden, unten etwas enger und oben weit geschnitten – der neue Trend bei Männern

Straight Leg – besonders gerade geschnittene Hose, allround Hose für jeden Tag

Es gibt also Herren Jeans in den verschiedensten Schnitten und in den unterschiedlichsten Farben. Die ursprüngliche Jeans-Farbe ist jedoch dunkelblau und wird auch heute noch viel gekauft. Die unterschiedlichen Schnitte hängen von der Figur und dem Geschmack wie auch dem Verwendungszweck des Trägers ab. Die Jeans Stoffe reichen von grob bis fein und naturbelassen bis stone washed (Aussehen wie mit Steinen gewaschen). Auch werden Herren Jeans von den verschiedensten Firmen in differenzierten Preisklassen angeboten. Unter Anderem sehr beliebt sind G-Star Raw Herren-Jeans. Eine Jeans im mittleren Preissegment.

Dieser Beitrag wurde unter Herrenmode veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.